terrific.de - 10 Jahre Erlebnis Outdoor!

Beliebtes Wanderziel Tschaufenhaus

Wie versprochen gibt es heute ein paar Bilder.

Zunächst ein Foto von Jenesien.
Wir kommen gerade von unserer Wanderung zum Tschaufenhaus zurück und gehen zur Seilbahnstation, um nach Bozen zurückzukehren.

Rückkehr von der Tschaufenhauswanderung nach Jenesien

Unten angekommen ist dann immer noch etwas Zeit für einen deftigen Capuccino, den man getrost auch am Nachmittag geniessen kann.

Die italienischen Erdbewohner trinken den zwar nur am Vormittag, aber wir sind ja Touristen und trinken, wenn es uns Freude macht.

Oder . . . man schlendert noch etwas durch die Bozener Laubengänge und schaut sich die noblen Boutiquen an.
Dann natürlich wenig Bargeld mitnehmen und . . . ganz wichtig . . . keine Kreditkarte!
Sonst könnte der harmlose Satz:“ Schatz, ich will nur mal eben schnell gucken . . . “ böse enden.

Auf dem nächsten Bild sieht man das Tschaufenhaus von innen.

Tschaufenhaus von innen - einfache Einrichtung mit viel Holz - sehr gemütlich

Es ist herrlich einfach eingerichtet . . . alles ist aus Holz und rustikal verarbeitet.
Vielleicht macht gerade das den Reiz aus!

Man sucht hier vergeblich nach behandeltem oder lackiertem Holz . . . alles ist naturbelassen und man fühlt sich sofort sehr wohl.

Das in einer solchen Umgebung Weizen und Spezi besonders gut schmecken, versteht sich somit von selbst.

Normalerweise sitzen die Urlauber draußen vor dem Haus . . . wegen der schönen Aussicht und so.
Aber an diesem Tag war es sehr kalt, so daß es drinnen einfach gemütlicher war.

Dieses Foto zeigt nun endlich den schon angekündigten Ofen mit der Holzbank davor.

Rückenwärmen am Ofen im Tschaufenhaus

An diesem Ofen kann man sich wunderschön den Rücken wärmen, wenn man, wie in diesem Fall, etwas durchgefroren ist.

Also . . . hinfahren, hinwandern und selbst anschauen, wenn man Einfachheit und Naturbelassenheit mag.

Sollte ich noch ein paar Bilder finden, gibts die im nächsten Artikel zum Stichwort Jenesien oder Tschaufenhaus.

Servus!

Suedtirol Reise

Tags: , , , , ,